Schwule Schafe ziehen immer...

Gar schwierig sind die Zeiten des Schreibtischjournalismus. Da sehen wir eine schöne Story in der New York Times über "Schwule Schafe" (das zieht und bringt viele Hits auf der Website), zugleich "eine Posse um einen US-Forscher" (zieht noch mehr), und eine Aufklärerstory, die eine Geschichte gegen den Strich bürstet (da kläre ich gleich mit auf und bin der Held). Also fluchs die Geschichte umgeschrieben, ein bisschen kreuz und quer im Internet gegoogelt, andere Websites verlinkt, aber nicht den Originaltext aus der New York Times. Denn dann merkt ja jeder, dass ich nur abgekupfert habe. Wie stx bei Spiegel-Online (27.1.2007). Also hier das Original "Of Gay Sheep, Modern Science and Bad Publicity" (New York Times vom 25.1.2007).
...........................................................................................

Trackback URL:
//plazeboalarm.twoday.net/stories/3243201/modTrackback

Status

Online seit 6275 Tagen
aktualisiert: 12. Dez, 12:22
... login

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Diskreditierung
Warum die Studie eines Mannes schlecht sein soll, weil...
Edwar Wait - 12. Dez, 12:21
Na, wo ist die Kritik?...
Mir liegt die Studie aus dem Jahr 2003 ebenfalls vor,...
Edwar Wait - 12. Dez, 12:10
Sollen wir den Saft kaufen...
BITTE BEACHTEN: Ich habe die Geschichte zu Cellagon...
marcus_ 6. Nov, 13:53
Sollen wir den Saft kaufen...
BITTE BEACHTEN: Ich habe die Geschichte zu Cellagon...
marcus_ 6. Nov, 13:51
Der Saft, der uns die...
BITTE BEACHTEN: Ich habe die Geschichte zu Cellagon...
marcus_ 6. Nov, 13:50
Cellagon 2: Eine Studie...
BITTE BEACHTEN: Ich habe die Geschichte zu Cellagon...
marcus_ 6. Nov, 13:45
Wie Placebo wirklich...
Mit Gruß tom-ate
tom-ate - 21. Apr, 21:45

Credits